Über Christina Holsten


Christina Holsten von KokoroChristina Holsten ist im Bereich der Körperarbeit und der Persönlichkeitsentwicklung tätig. Sie ist zeitlebens Freiberuflerin als Musikerin, Dipl. Designerin, Sprecherin/Moderatorin und Praxisinhaberin. Seit acht Jahren führt sie zusammen mit ihrer Kollegin Karina Nölp (Shiatsu) das Kokoro in Hamburg Winterhude. Dabei ist einer ihrer Tätigkeitsschwerpunkte sind Aromaöl-Massagen mit den Ölen von Young Living. Gern unterstützt sie mit Offenheit, Tiefblick und Orientiertheit die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen, die zu ihr kommen.

Christina Holsten, das Kokoro und die Hexerey

Christinas Weg führte vom “Außen” nach “Innen”. So lebt sie heute die angewandte Spritualität in verfeinerter Form.

Christina und Elanor kannten sich bereits lange bevor die Hexerey im gut sortierten Dreier-Team das Licht der Welt erblickte. Verbunden über ihr gemeinsames Interesse an Pflanzen und ätherischen Ölen hatten sie stets tiefen und konstruktiven Austausch. Regelmäßig sehen sich Christina und Elanor beim Öle-Stammtisch im Köbes und wachsen gemeinsam, jeder an seinem Platz in Winterhude.

Mit unserer Junghexe Dani teilt sie die Leidenschaft des Tanzes und so begegnen sich die beiden ab und an beim Barefootdance in der Tanzbar des Integralis in Barmbek.

Angedacht sind ab und an Hexerey-Events mit Christina und den Young-Living Ölen. Ihr könnt also gespannt sein, denn ausgeheckt und sichtbar gemacht werden diese Events auf der Kokoro-Webseite und jeweils im Event-Kalender der Hexerey.


0