Ob auch Du die “Energie” spüren kannst? Klar!

Jeder “spürt” etwas, wenn er oder sie einen Stein in die Hand nimmt. Und zwar nicht nur, dass er kalt und hart und vielleicht kantig oder glatt ist. Tatsächlich lösen die unterschiedlichen Mineralien unterschiedliche (emotionale) Reaktionen aus, unabhängig davon ob man daran glaubt oder nicht.

Mini-Steinmeditation “To Go”

Nimm den Stein für einige Atemzüge in die Hand. Schließe Deine Hand und Deine Augen. Wie fühlt er sich an in deiner Hand? Wird er warm oder kribbelt? Wirkt der Stein in der Hand beruhigend auf Dich oder hast Du eher den Impuls ihn schnell wieder wegzulegen? Auch ein Stechen in der Hand oder in einer Körperstelle kann eine Reaktion auf den Stein sein. Dann weißt du zum Beispiel, dass dieser Stein gerade nicht das Richtige für Dich ist.

Wie Steine wirken

Wenn Du einen Stein in die Hand nimmst so geht die Energie des Steines sofort in Resonanz mit Deinem eigenen Energiekörper. Die Stein-Schwingungen kann sich beruhigend, belebend, stabilisierend oder auch kräftigend anfühlen. Manchmal reagiert auch eine Stelle im Körper indem sie warm wird oder kribbelt.
Für die Energie-Resonanz-Wirkung gibt es eine einfache Visualisierungsübung: Stelle Dir nun vor wie der Stein in seiner Farbe anfängt zu leuchten und wie eine kleine Sonne eine Kugel aus Licht bildet. Dieses Licht gelangt durch Deine Haut und beginnt sich in Deinem Körper auszubreiten, bis Du ganz von Licht erfüllt bist.
Wenn du in jeder Hand einen Stein hälst überschneiden sich deren “Lichtkugeln” (Energiekörper) und in dieser Überschneidungszone entsteht etwas drittes. Es ist sehr energetisch und dynamisch – lass Dich überraschen wie es sich anfühlt 😉

Steinmeditation “Step by Step”

Im Folgenden beschreiben wir Dir, wie Du Step by Step unterschiedliche Erfahrungen mit den Steinen erleben kannst:

1. Atme einige Male tief ein und bewusst wieder aus um innerlich zur Ruhe zu kommen.
2. Nimm nun einen der beiden Steine in die rechte Hand und spür was passiert. Es kann sein dass Deine Hand oder eine andere Körperstelle anfängt zu kribbeln oder warm zu werden. Vielleicht kannst Du Dich mit dem Stein entspannen oder würdest ihn am liebsten gleich wieder weg legen. Lass es einfach geschehen und beobachte es. Wenn Du genug hast lege den Stein wieder weg. Es bleibt Dir überlassen ob Du gleich weitermachen möchtest oder die Erfahrung erst einmal verarbeiten willst.
3. Im nächsten Schritt wiederholst Du die Übung mit dem anderen Stein. Beginne mit der Atmung. Oft ist es hilfreich sich Notizen zu machen und so nachlesen zu können wie sich Deine Erfahrungen von Mal zu Mal verändert haben.
4. In der nächsten Stufe erfahre jeden Stein in der linken Hand.
5. Wenn Du etwas Erfahrung mit der Energiearbeit und den Steinen gesammelt hast gehe nun einen Schritt weiter: Nimm einen Stein in die linke und den anderen Stein in die rechte Hand. Finde heraus, wie sich das für Dich anfühlt und lass Dich von der Kraft der Steine erfüllen, reinigen und stärken!

Nicht jeder Stein wirkt für jeden gleich

Natürlich kann man in Büchern nachlesen welche Eigenschaften mit diesem oder jenem Stein in Verbindung gebracht werden. Das ist für den Anfang auch wirklich hilfreich. Wenn dort steht dass Achat beruhigend wirkt so mag das für viele Menschen und in den meisten Situationen der Fall sein, doch es ist keine Garantie dafür, dass er sich auch für Dich und in jeder Situation so anfühlt. Mit Steinen zu arbeiten bedeutet viel Ausprobieren. Vielleicht wirkt Achat sogar beruhigend auf Dich, nur leider nicht der Stein, den Du Dir gerade angeschafft hast. Steine möchten auch wandern. Vielleicht hat Dir ein Stein in einer bestimmten Lebenslage sehr geholfen, doch nun haben sich Deine Lebensumstände geändert und Du hast den Stein fast vergessen.

Steine werden schnell “traurig” wenn sie vergessen werden (fast wie Teddybären). Verschenke ihn oder verkaufe ihn auf dem Flohmarkt, nur gebe ihn in gute Hände die gerade jetzt die Kraft des Steins wirklich gut brauchen können. Und Du wirst sehen, andere Steine werden zu Dir kommen – genau dann wenn Du sie brauchst.

Eine erste kleine Auswahl kannst Du Dir direkt bei uns anschauen: Steine A-Z 

 

 

0