Die Hexerey und Corona – News und Infos

Wie wir mit der Situation umgehen - Update: 20.4.2020


Wieder geöffnet!

Die Hexerey war und ist viel mehr als einfach nur ein „Esoterik-Laden“. Wir sind eine Anlaufstelle und ein Zufluchtsort für Menschen auf der Suche. Oft wissen die Menschen die zu uns kommen nicht genau was sie suchen, doch gemeinsam mit uns finden sie zurück in ihre Kraft und die Orientierung für den nächsten Schritt auf ihrem Weg.

Dieses Konzept versuchen wir auch in der aktuellen Situation für Dich aufrecht zu erhalten! Natürlich ist das ein Spagat zwischen spirituellen und weltlichen Belangen, aber während der Schließung des Einzelhandels haben wir den gelernt.

Es ist offiziell: Wir haben wieder geöffnet!

Aber ein paar Einschränkungen gibt es noch, und ein paar Regeln zu beachten. Für uns und für Dich.
Bitte informiere Dich auf dieser Seite über die Maßnahmen die wir ergriffen haben um den Verkauf wieder zu öffnen.

Derzeitiger Status (Kurzform):

  • Verkauf im Laden geöffnet, aber auch bei uns gelten die allgemeinen Bestimmungen zum Kontaktverbot.
  • Um diese Bestimmungen zu erfüllen lassen wir max. 2 Kunden/-innen, bzw 1 Gruppe aus häuslicher Gemeinschaft (z.B. Familie) gleichzeitig im Verkaufsraum zu.
  • Allgemeine Erhöhung unseres Hygienestandards für Deinen und unseren Schutz
  • Dienstleistung Tarot: Sowohl im Laden als auch per Skype oder Telefon möglich!
  • Dienstleistung spirituelles Coaching: Sowohl im Laden als auch per Skype oder Telefon möglich!
  • Dienstleistung Auraanalyse/-reinigung: Derzeit NICHT möglich!
  • Dienstleistungen Licht- und Klangmassage: Derzeit NICHT möglich!
  • Dienstleistungen über Skype und ggf. Telefon: Ohne Einschränkung, wie bisher auch mit Termin und Vorkasse, ab sofort zum gleichen Preis wie direkt im Laden.
  • Hausbesuche: Derzeit NICHT möglich!
  • Veranstaltungen: Bis auf Weiteres finden keine Veranstaltungen statt!

Status der Hexerey zum 20.4.2020 - Detaillierte Infos


Der Verkauf

Wir haben den Laden wieder geöffnet und wir sind wieder für Euch da. Trotzdem gelten etwas andere Regeln als früher, denn das Kontaktverbot gilt in Hamburg weiterhin und somit auch für uns im Einzelhandel.

Deswegen gibt es bei uns im Laden ein paar Dinge zu beachten:

  • Um die Bestimmungen zum Kontaktverbot zu erfüllen lassen wir max. 2 Kunden/-innen, bzw 1 Gruppe aus häuslicher Gemeinschaft (z.B. Familie) gleichzeitig im Verkaufsraum zu.
  • Bitte schaue vor dem Betreten unseres Ladens erst wie viele Personen im Laden sind.
  • Wenn Du Dir nicht sicher bist, stecke den Kopf zur Tür herein und frage nach bevor Du eintrittst.
  • Halte bitte zu anderen Kunden/-innen und zu uns 1,5m Mindestabstand. Auch falls Du vor dem Laden wartest.
  • Bitte halte Dich an die Hinweisschilder im Laden.
  • Du möchtest in eine Räuchermischung reinschnuppern, oder Dich in einen Gegenstand reinfühlen? Bitte sprich uns an.
  • Schmuck und Steine bitte nur mit Handschuhen berühren. Die bekommst Du natürlich von uns.

Erhöhter Hygienestandard

Wir haben für Dich und für uns unseren Hygienestandard erhöht. Regelmäßiges Waschen der Hände und das Vermeiden andere Menschen anzuhusten/-niesen war auch vor Corona für uns selbstverständlich. Aber jetzt ist es nötig ein paar Schritte weiter zu gehen um das in Hamburg geltende Kontaktverbot einzuhalten und das Übertragungsrisiko zu minimieren.
Dafür haben wir eine Reihe von Maßnahmen eingeführt:

  • Begrenzung der maximalen Personenzahl im Laden wie vorne beschrieben.
  • Deutlich erhöhte Reinigungsintervalle von häufig berührten Bereichen wie z.B. Türklinken, EC-Terminal, Kassentresen.
  • Dir steht im Kassenbereich antibakterielles Handgel zur kostenlosen Benutzung zur Verfügung. Das ist zwar nicht so stark wie ein Desinfektionsmittel, wirkt aber wie Händewaschen.
  • Wir haben auf unserer Toilette (schon immer) einen Desinfektionsmittelspender. Hier kannst Du Dir die Hände desinfizieren.
  • Wenn Du Dir die Hände waschen möchtest, sprich uns bitte an. Das ist leider nur in unserer Büroküche möglich, nicht auf der Toilette (das nennt man "Altbaucharme"), aber prinzipiell kein Problem.
  • Bei Bedarf können wir Dir Einweg-Handschuhe aus Latex zur Verfügung stellen wenn Du unsicher bist unsere Ware oder Einrichtung anzufassen.
  • Wir besitzen für unseren Gebrauch Gesichtsmasken. Solltest Du es wünschen dass wir diese im Umgang mit Dir tragen, sprich uns bitte an.
  • An der Kasse hängt ein Merkblatt zum Infektionsschutz. Bitte halte Dich an die dort aufgeführten Hinweise. Je verantwortungsbewusster, toleranter und respektvoller wir in diesem Zusammenhang miteinander umgehen um so geringer ist das Risiko sich anzustecken.
  • Solltest Du ein bestimmtes Anliegen haben wie wir im Sinne des Infektionsschutzes mit Dir um gehen sollen, sprich uns bitte an.

Zusätzlich zu den oben aufgeführten modernen und weltlichen Maßnahmen, räuchern wir häufiger als sonst unsere Geschäftsräume mit unseren Räuchermischungen "Die Reinigung" und "Der Schutz" aus um auch auf energetischer und spiritueller Ebene auf diese besondere Situation zu reagieren.

Die Dienstleistungen und Hausbesuche

Einige unsere Dienstleistungen kannst Du derzeit noch in Anspruch nehmen. Hausbesuche machen wir aufgrund des Kontaktverbotes derzeit nicht.

Das Kartenlegen mit Tarot und das spirituelle Coaching funktionieren ohne Körperkontakt und auch unter Einhaltung des empfohlenen Mindestabstandes.
Nach Rücksprache mit Verbraucherschutz und Behörden sind persönliche Termine bei uns in der Hexerey weiterhin möglich!

Du kannst diese Leistungen aber auch über Skype und unter ggf. telefonisch in Anspruch nehmen, wir beraten Dich dazu gerne. Zusätzlich haben wir die Preise für die Fernberatungen ab sofort auf den regulären Ladenpreis gesenkt.

Schwieriger ist es bei der Auraanalyse bzw. Aurareinigung. Diese funktioniert zwar ohne Körperkontakt, aber selten mit dem nötigen Mindestabstand. Daher bieten wir derzeit keine Auraanalyse/-Reinigung an.

Elanors Licht- und Klang-Massagen funktionieren zwar ohne Körperkontakt und Du bleibst vollständig bekleidet, aber das Einhalten eines Mindestabstandes ist dabei nicht möglich. Diese Leistungen bieten wir daher derzeit nicht an.

Wenn Du Dir unsicher bist wie wir bei gewissen Dingen vorgehen, frage uns einfach vorher und wir reden darüber. Im Gespräch können wir auch gerne klären ob wir für Dich höhere Hygiene-/Sicherheitsstandards umsetzen können. Auch das war schon vor Corona so, denn wir wollen dass Du Dich bei uns wohl und sicher fühlst. Dafür müssen wir so weit wie möglich auf Dich eingehen.

Die Veranstaltungen

Alle unsere bisher geplanten Veranstaltungen sagen wir ab. Bis voraussichtlich im Herbst werden wir auch keine weiteren Veranstaltungen ausrichten.

Wir folgen hier uneingeschränkt dem Verbot von öffentlichen Veranstaltungen der Stadt Hamburg.


Hexerey - Dein Hexenladen in Hamburg


0